Bailey and Potter, CPA

 


RV DUS and more

 


Das neue Jahr startet wieder mit interessanten Besichtigungen und Ausflügen..

 

Über dem Menuepunkt "Ausflüge 2018" werden diese Seiten angezeigt.

 

Das Jahrestreffen des DV für 2018 wird in Köln

vom 03. - 05. 08 stattfinden.

 

Eizelheiten dazu wenn Sie auf das Vorschaubild klicken !

Für weitere Informationen
klicken Sie auf das Vorschaubild!


Das Jahrestreffen 2017 hat in Seeheim (QSH) vom 16. -18.06. stattgefunden

 

 

Rückblick!
Alle früheren Aktivitäten können Sie über die Fotogalerie abrufen!

 

 

 

 

 

 

Ausflüge 2014

 

 

 

 




 

 

Von Lufthanseaten für Lufthanseaten

Welche Informationen möchten Sie lesen?

Hinweis:

Alle überregionalen Inhalte zum Thema Reisen finden Sie unter Reiseangebote auf der Dachverbandseite www.gelh.de
bzw. über das Menue "Links - Fotogalerien - Dachverband - Services"

Klicken Sie auf die Rubrik der Vorschauleiste, um die näheren Informationen zu sehen!
Sollte das nächste Inhaltsverzeichnis nicht sofort sichtbar sein, so gehen Sie mit der Bildlaufleiste nach unten!

Neuigkeiten zur Reisestelle finden Sie unter der Inhaltsleiste >>> Hinweis unserer Reisestelle


Welche Auswirkungen wird die Umstellung von dezentralen Flügen außer Frankfurt und München durch die Übernahme von ehemals Lufthansa Flügen auf Germanwings haben?

 



Einzelheiten können Sie aus dem beigefügten Interview mit
dem Passagevorstand Carsten Spohr aus dem Lufthanseaten 1449 entnehmen!

Hier fnden Sie die derzeitigen Vereinbarungen und Konditionen von germanwings für Lufthanseaten!

Achtung:
Wegen aktuellen Änderungen und die zur Zeit stattfindenden Veranstaltungen für die Mitglieder des
Regionalvereins Düsseldorf im Juni und 02.August 2011 sind die Verlinkungen gelöscht worden.


Alle Informationen zu ID - Reisen wurden jetzt hier unter der Dachverbandsseite aktualisiert zusammengefasst!

 

Hier können Sie die beigefügten Informationen "Flugreisen ab DUS" einsehen
Lesbar als Arcobat Reader-PDF.Datei.

Liebe Mitglieder,

Lufthansa hat in diesem Jahr damit begonnen, auf den deutschen Flughäfen den Check-in für Reisen in der Economy-Klasse zu verändern.
Die Check-in-Schalter in ihrer bisherigen Funktionalität, d. h. Einchecken plus Aufgabe des Gepäcks gibt es nicht mehr.
Dies gilt seit dem 19. Oktober 2009 auch am Flughafen Düsseldorf.
Sie finden alles Wissenswerte in der beigefügten Information „Flugreisen ab DUS“ beginnend mit dem Kauf eines Flugscheins und den Änderungen
beim Check-in für die Economy-Reiseklasse. Diese Neuerungen bedeuten einen notwendigen, ja überfälligen Schritt in Richtung „Beschleunigung
der Passagierabfertigung“ vor dem Hintergrund technischer Innovationen und der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Wichtigster Anstoß:

Seit dem 1. Juni 2008 werden gemäß IATA-Initiative nur noch elektronische Tickets (etix) ausgestellt.
ATB-Papiertickets gibt es nur noch bei LH-Mitarbeiterflügen, also auch für uns Rentner.
Der erneute Einbau der ATB-Lesefunktion in die neuen Check-in Automaten hätte zu erheblichen Mehrkosten  und höheren Wartungskosten geführt.
Herkömmliche Papiertickets können an den Check-in-Automaten nicht eingelesen werden, d. h. dies geht nur noch nach Kauf eines elektronischen Tickets,
dem etix. Diese neuen Standards vollziehen derzeit sukzessiv alle Fluggesellschaften - wegen des Kostendrucks gar manchmal radikal.
Konsequenterweise gilt das auch für den Economy-Check-in selbst.

Wenn man also schon den Sitzplatz auf einer am Automaten ausgedruckten Bordkarte erhält, entfällt diese Prozedur durch einen Mitarbeiter einer Fluggesellschaft.
Die bisherigen Economy-Schalter werden weltweit umbenannt in „Drop-off-Schalter“. Zum Hintergrund dieser Maßnahmen: Der Einsatz von Großraumflugzeugen
und die Kapazitätsengpässe auf den Flughäfen haben schon seit geraumer Zeit nicht nur LH zu der Überlegung veranlasst, wie man den Passagierstrom vom
Check-in bis zum Platznehmen im Flugzeug beschleunigen kann. Das war durch Einführung neuer Techniken am PC und der Handys umsetzbar:
Z. B. durch Buchung und Online-Check-in am heimischen PC (Online-Bordkarte) sowie Bordkarte auf dem Handy-Display (mobile Bordkarte).

Das berührungslose Einscannen der Bordkarten am Gate erfordert nicht mehr den personalintensiven Einsatz und beschleunigt das Boarden erheblich.
Ohne Frage – sinkende Flugpreise und Passagierzahlen, schwindende Durchschnittserlöse erfordern ebenso den Tritt auf die Kostenbremse und die
Umsetzung kostengünstiger Lösungen. Auch bei der Lufthansa, damit unser Unternehmen überlebt.

Fazit:
  • Lassen Sie sich, wenn immer möglich, ein Etix ausstellen und benutzen Sie so die Check-in-Automaten.
  • An einigen Zielorten kann es noch Einschränkungen der Nutzung geben.
  • Lassen Sie sich deshalb hierzu ggfls. durch die Reisestelle informieren.
  • Nehmen Sie bei eventuellen Unsicherheiten am Flughafen die Hilfe der Automatenbetreuer in Anspruch.
Sollten Sie ansonsten noch Fragen haben, dann mailen Sie mich an oder stellen diese bei unseren nächsten Stammtischen.

Mit freundlichen Grüßen
Bernd Zellmer

 

Wer sein Geld mit seiner EC- oder Kredikarte am Automaten abhebt, sollte darauf achten, dass es immer wieder Gauner gibt, die es auf Ihre EC /Kreditkarte
und auf die dazu gehörige PIN Nr. abgesehen haben.  Bitte denken Sie daran immer Ihre PIN Nr. möglichst mit der Hand verdeckt einzugeben.

 

Die beiden Acrobat Dateien "Geldautomat_Kartensicherheit_1"  und "Geldautomat_Kartensicherheit_2" zeigen Ihnen Beispiele, wie mit Tricks versucht wird
an Ihre Karte und Daten zu gelangen.

 

Private Urlaubsangebote

Mit dieser Seite möchten wir unser Angebot für unsere Mitglieder erweitern. Sie soll die „Urlaubstipps" im Lufthanseaten ergänzen, die bereits private Angebote zum Inhalt haben.

Diese Seite ist sozusagen ein „Schwarzes Brett" für uns. Alle Tipps sind privater Natur. Der RV Düsseldorf übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.

Ebenso gilt: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zeigen Sie mit der Maus auf die gewünschte Menueleiste zur Auswahl der Informationen, Bilder oder Slideshow.

 

Urlausbstipp: Eingereicht im Juni 2009 von Heide Meinen-Krusche Ferienwohnung in FUERTEVENTURA / CORRALEJO

Das Vorschaubild mit dem Lageplan der Anlage kann mit einem Klick darauf
in voller Bildschirmgröße angezeigt werden.

 

Die Bildergalerie folgt am Ende des Textes.

 

Ferienwohnung in Fuerteventura in ruhiger Lage zu vermieten.. Sie ist 50 qm groß und
besteht aus einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer mit integrierter Küche. Im Wohnzimmer
ist ein Sofa, auf dem auch eine Person schlafen kann. Ein neues Bad und eine herrliche
Sonnenterasse mit Markise, und den Ausblick in einem Palmengarten rundet die Ausstattung ab.

Sie liegt im Norden der Insel im Ort Corralejo. Corralejo ist ein ursprüngliches Fischerdorf,
was im Laufe des Tourismus sehr gewachsen ist. Die Einkaufsmöglichkeiten liegen in
unmittelbarer Nähe. Dazu gehören auch 3 riesige Supermärkte in der Nähe der Plaza.
Alles ist wunderbar zu Fuß zu erreichen.

Deutsche Ärzte befinden sich ebenfalls auf der Hauptstrasse, ca. 50 m, entfernt.
Außerdem befindet sich dort ein Medical Center mit allen Fachrichtungen und einer Apotheke
in der Anlage "Brisamar" in unmittelbarer Nähe gelegen. Der Hafen mit seinen kleinen Restaurants
ist sehenswert, besonders abends.
Hier ist besonders ein kleines Lokal zu empfehlen das "EL Sombero".
Was noch erwähnenswert ist: Sie können vom Hafen mit der Fähre nach Lanzarote einen
Tagesausflug einplanen. Lanzarote hat eine herrliche Strandpromenade.

Wer über sechzig ist und einen Ausweis vorzeigt, bekommt Seniorenrabatt.
Vermietung auch an Langzeiturlauber! Transfer vom Flughafen kann auf Wunsch gestellt werden.



Preisliste: inkl. 25%LH-Rabatt:
Pro Tag für 2 Personen 45,00 €
Pro Tag für 1 Person     35,00 € Langzeitvermietung ab 30 Tage:
Preis pro Tag für 2 Personen 37,00 €
Preis pro Tag für 1 Person     30,00 €

 

Telefonische Anfragen unter:
0211-15 24 98 oder 0173- 25 19 45 6
Ansprechpartner: Christina Kanders

Impressionen von der Anlage und seiner Umgebung: Klicken Sie auf ein Vorschau-Bild, um die Slideshow zu öffnen!

 

 

  • Strand5 (11)
  • Fuerte 2009 264
  • Strand5
  • Strand5 (9)
  • Strand5 (10)
  • Strand5 (12)
  • Strand5 (13)
  • Strand5 (16)
  • Strand5 (17)
  • Strand5 (18)
  • Fuerte 2009 267
  • Strand5 (19)
  • Fuerte 2009 280
  • Fuerte 2009 283
  • Fuerte 2009 281
  • Kopie (2) Von Fuerte 2009 219
  • Strand5 (20)
  • Fuerte 2009 252
  • Fuerte 2009 253
  • Fuerte 2009 257
  • Fuerte 2009 273
  • Strand5 (25)
  • Fuerte 2009 272
  • Fuerte 2009 265
  • Strand5 (26)
  • Strand5 (27)
  • Strand5 (28)
  • Strand5 (2)
  • Strand5 (3)
  • Strand5 (4)
  • Strand5 (5)
  • Strand5 (6)
  • Strand5 (7)
  • Strand5 (8)
 

 

 

 

Urlausbstipp: Eingereicht von Gabriele Eisenack  (ehem. FRA NB) FERIENHAUS "FINCA RUSTICA" in JAVEA (COSTA BLANCA)
Die Anreise ist auch mit dem Flugzeug über Alicante und Valencia möglich!

 

Impressionen von der Finca und seiner Umgebung: Klicken Sie auf ein Vorschau-Bild, um die Slideshow zu öffnen!

  • Blick in die Küche
    Blick in die Küche
  • Blick vom Wohnbereich zur Eßecke
    Blick vom Wohnbereich zur Eßecke
  • Teilansicht großes Schlafzimmer
    Teilansicht großes Schlafzimmer
  • Großes Schlafzimmer, Teilansicht
    Großes Schlafzimmer, Teilansicht
  • Kleines Schlafzimmer, Teilansicht
    Kleines Schlafzimmer, Teilansicht
  • Teilansicht Wohnbereich
    Teilansicht Wohnbereich
  • Teilansicht Wohnbereich
    Teilansicht Wohnbereich
  • Blick von der Naya
    Blick von der Naya
  • Finca Rustica
    Finca Rustica
  • Außenansicht und Naya
    Außenansicht und Naya
  • Finca Rustica, Jaeva
    Finca Rustica, Jaeva
  • Ein Urlaubsdomizil zum Wohlfühlen
    Ein Urlaubsdomizil zum Wohlfühlen
  • Blick in die Küche
    Blick in die Küche
  • Die Liegewiese
    Die Liegewiese
  • Golfplatz in Jaeva 2 KM
    Golfplatz in Jaeva 2 M
  • Naya
    Naya
  • Naya
    Naya
 

 

Ferienhaus „Finca Rustica“ in Javea (Costa Blanca)

Dieses freistehende Ferienhaus ist eine über 100 Jahre alte Landfinca, die vor zehn Jahren von Grund auf
saniert und ausgebaut wurde. Damit nimmt sie dem als besonders exklusiv geltenden Urlaubsort Javea -
an der Costa Blanca - eine besondere Stellung im Verhältnis zu den vielen Urbanisations-Neubauten ein.
Sie ist mit einer Wohnfläche von rund 130 m² mit allem modernen Komfort ausgestattet worden, der von
der Fußbodenheizung (alle Räume) bis zur Whirlpool-Badewanne und zwei Klimaanlagen reicht.
Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler und zwei SAT-TV (u.a. alle deutschen Programme) sind dabei
selbstverständlich. Dabei wurde aber großer Wert auf die Erhaltung des alten spanischen Stils gelegt.
So sind in allen Räumen
handgemachte Fliesen, alte Balken, historische Toska-Steine, ein gut funktionierender offener Kamin und
eine freigelegte Feldsteinwand zu finden. Dabei ist eine besondere Wohnatmosphäre entstanden, die sich
wohltuend vom allgemeinen Ferienhaus-Stil abhebt. Das rd. 1.500 m² große Grundstück ist teilweise mit
Liegewiese und Pflanzen/Blumenbereichen angelegt. Pinien, Olivenbäume und Zypressen ergänzen die Anlage.
Andere Teile sind weitgehend naturbelassen. Ein eingezäunter Bereich von etwa 500 m² eignet sich besonders
als Freilauffläche für Hunde. Zum Wohlfühlen trägt außerdem die attraktive Aussicht auf eine grüne Terrassen-
und Berglandschaft bei. Das läßt sich besonders von der stilvollen altspanischen Naya
(überdachte Außenterrasse mit Rundbögen) genießen. Auf die Anlage eines Pools wurde verzichtet, weil das
milde Klima Badefreuden von April bis in den Oktober/November im nahen Mittelmeer zuläßt.
In dem anderen Zeitraum ist die Nutzung eines drei Kilometer entfernten beheizten Hallenbades angenehmer,
als das Bad in einem kalten Außenpool. Da ganzjährig ein breites Freizeitangebot genutzt werden kann,
steht den Urlaubsfreuden zu jeder Jahreszeit nichts im Wege.
Auch Golf-Sportler kommen gleich mit zwei Anlagen (drei und zehn Kilometer) voll auf ihre
Kosten. Wassersport ist selbstverständlich, eine Reitanlage ist vier Kilometer entfernt und Wanderfreunde finden
besonders im Herbst und Winter attraktive Angebote. Ausflüge in das beeindruckende Hinterland, in die jeweils
rund 100 Kilometer entfernten Städte Valencia und Alicante oder in das Touristenzentrum Benidorm runden
das große Freizeitangebot ab. Die vier bis fünf Personen geeignete Finca liegt außerhalb der Ortskerne in ruhiger
Lage am Rande einer Urbanisation. Dennoch sind mit dem PKW alle Ziele schnell zu erreichen:
Diverse Supermärkte (ab drei Kilometer), Restaurants (ab 500 Meter), Hauptstrand und Touristenzentrum
(ca. fünf Kilometer).

Unter Berücksichtigung eines eingerechneten LH-Rabattes von 25% gelten folgende Wochen-Mietpreise:

04.07.2009 - 22.08.2009 und 20.06.2010 - 29.08.2010   = 578,--€
22.08.2009 - 05.09.2009, 30.05.2010 - 20.06.2010 und 29.09.- 26.09.2010   =525,--€
05.09.2009 - 26.09.2009 und 21.03.2010 - 11.04.2010   = 417,--€

26.09.2009 - 21.03.2010    =337,--€ (Mindestens vier Wochen) 21.03.2010 - 11.04.2010    =417,--€
11.04.2010 - 30.05.2010    =450,--€

30.05.2010 - 20.06.2010 und 29.08.2010 - 26.09.2010   =525,--€

26.09.2010 - 31.12.2010    =337,--€ (Mindestens vier Wochen)

 

Kontakt, weitere Auskünfte und Buchungen: Gabriele Eisenack ( ehem. FRA NB)

Tel. 0034/629354364 und 645456075

 

Zusätzliche interessante Informationen können Sie dieser Acrobat .PDF Datei entnehmen : JAVEA .PDF

Ferienwohnung in der Eifel

Wer möchte gerne einmal die Vulkaneifel und seine Umgebung kennenlernen.
Hier gibt es ein interessantes Angebot dazu.

Für Lufthanseaten gibt es einen Sonderpreis:
Für die Wohnung im Sommer € 33,00 und im Winter € 30,00
Weitere Einzelheiten dazu sind auf einer eigenen gestalteten Webpage mit einem Click über das Vorschaubild
zu erreichen.

Email:

Adresse und Telefon Nr. sind auf der Webpage und dem Flyer ersichtlich
Wartet auf den nächsten Eintrag

Hallo zusammen,

wie bereits mehrfach angekündigt, wird die Reisestelle bei DUS ST ab dem 1. Dezember 2014 geschlossen.

Frau Angelika Warzecha verlässt nun auch das Schiff und geht in den Ruhestand.

 

Für alle (aktiven Lufthanseaten und LH-Rentner) gilt, dass man sich Tickets online über privateBase mit Hilfe eines Token besorgt oder sich mit einer Reisestelle in Verbindung setzt.

Tickets für Germanwings-Flüge (4U) sind ausschließlich online über die Plattform „myIDTravel“ erhältlich (Einstieg ebenfalls mittels privateBase).

Das sei angemerkt, weil LH ex DUS nur noch FRA, MUC und die bekannten Nordatlantikstrecken bedient – alle andere Strecken werden von Germanwings durchgeführt!!!

 

Viele Grüße

Bernd Zellmer

Weitere Informationen finden Sie unter www.gelh.de >>> ID - Reisen und Reisemarkt
inklusive Benutzerhandbuch für myIDTravel etc. >>> wie melde ich mich an und wo bekomme ich den Token.

Ein Abschiedsgruß aus der Reisestelle von Angelika Warzecha >>>

 


 

Hier eine wichtige Neuerung zur Reisestelle von Bernd Zellmer - Email vom 09.01.2014

 

Liebe Mitglieder des RV DUS, liebe LH-Rentner,
was sich angedeutet hat, wird – wie meine frühere Kollegin unten schreibt –
mit Beginn des Sommerflugplans 2014 umgesetzt:
Die Reisestelle am Flughafen DUS wird ab 30. März (=Beginn Sommerflugplan)
nicht mehr für den Publikumsverkehr geöffnet sein. Welche Dienste dann via E-Mail
und/oder Fax durch Frau Warzecha erledigt werden müssen,
geht aus der beigefügten Anlage hervor.
Ganz klar ist:
Tickets für Strecken, die im Laufe des Jahres durch Germanwings ex DUS durchgeführt werden,
kann man nur noch zu Hause am PC/Laptop durch das Portal eBase und dort dann bei MyIDTravel kaufen –
auf keinen Fall via Reisestelle/Frau Warzecha (s. o.) oder gar LH-Ticketcounter!!!
Der erstmalige Einstieg „in die Welt von ebase usw. erfolgt durch das
Portal „privateBase“ der externen Firma netextend.
Ansprechpartner sind dort kompetente Mitarbeiter, die aber keine Lufthanseaten sind.
Über diesen Link gibt es dazu Informationen: https://privatebase.netextend.de/
oder auf unser Vereins-Webseite:
http://gelh-duesseldorf.net/eBase%20und%20myIDTRAVEL/Anleitung-privateBase_de.pdf
Dort kann man dann den von Frau Marzinek unten angesprochenen
„Token“ bestellen, kostet 4,61 € im Monat.
Übrigens:
Weitere Links zum Reisen (tw. auch als Vollzahler, aber ermäßigt, z. B. LH-Reisemarkt),
befinden auf der  Webseite unseres LH-Rentner-Dachverbandes:
http://www.gelh.de/ Viele Grüße
Bernd Zellmer Gemeinschaft ehemaliger Lufthanseaten
Regionalverein Düsseldorf
Bernd Zellmer - 1. Vorsitzender
Am Oberbach 3
40668 Meerbusch
Tel.:  02150-207906
Mobil: 0172-2411272

 

Hier ein Auszug aus der Email von Bernd Zellmer vom 13.November 2013

 

Hallo zusammen,
wie vielleicht teilweise schon bekannt, haben sich die Öffnungszeiten
der Reisestelle gravierend geändert:


Montag bis Donnerstag von 13.00 bis 15.00 Uhr!


E-Mail-Verkehr ist erwünscht, d. h. man kann Tickets sozusagen per E-Mail bestellen/erwerben.
Schicken Sie die gewünschten Abflugdaten an angelika.warzecha@dlh.de.
Frau Warzecha erstellt danach das notwendige Listing und mit den dabei generierten Daten kann man einchecken.

Die Alternative ist für uns Rentner natürlich die eigene Ausstellung über privateBase, wenn man einen
Internetanschluss hat und abwägt, ob die anfallenden Kosten hierfür in Höhe von 5,65 € pro Monat in einem
angemessenen Verhältnis zur Häufigkeit des Ticketkaufs stehen.
Infos über privateBase: https://privatebase.netextend.de/

 

Viele Grüße
Bernd Zellmer

 


 

 

Was ändert sich bei der Reisestelle ab Januar 2013:

 

Sie finden die Reisestelle ab Januar 2013 auf der 6. Etage, d. h. auf der Büroetage der Lufthansa Station (es gibt dort keinen Warteraum).

Nachdem Frau Karin Fernau in Altersteilzeit gegangen ist, wird die Reisestelle von Frau Angelika Warzecha alleine besetzt– und entsprechend ihrem Arbeitszeitmodell von Montag bis Donnerstag (Freitag geschlossen).

 

Die Reisestelle wird nach Einführung elektronischer Mittel durch Mitarbeiter und Rentner nicht mehr so frequentiert wie früher.

Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Fa. netextend GmbH https://privatebase.netextend.de/ oder Telefon: +49-8141-357589-0

Die Verlagerung dieser Dienstleistungen hin zum unabhängigen Nutzen über die entsprechenden Hilfsmittel
(PC, Laptop etc.) ist keine originäre Lufthansa-Idee, sondern wird von allen Airlines vorangetrieben.

 

Alle Informationen zu ID - Reisen wurden jetzt hier unter der Dachverbandsseite aktualisiert zusammengefasst!

 

Eine Bitte unserer Reisestelle Düsseldorf.
Bestimmt haben Sie sich manchmal gefragt, warum komme ich telefonisch nicht zur Reisestelle durch?
Ganz einfach: Es sitzen gerade Kunden im Büro und die Dame ist busy.
Also nicht böse sein. Die Alternative ist, dass Sie eine E-Mail dorthin schreiben.


 Angelika Warzecha


    

Schreiben Sie Ihr Anliegen. Entweder bekommen Sie sobald wie möglich eine Antwort oder aber Ihr gewünschtes Ticket wird zeitgerecht ausgestellt und liegt
zum Abholen bereit.

Lufthansa Reisemärkte in Deutschland

Wir finden für Sie auch die passende Kombination zu Ihrer ID-Reise, spüren günstige
Restplätze für Sie auf und führen das gesamte Programm namhafter Reiseveranstalter.

Lassen Sie sich inspirieren auf                            www.lufthansa-reisemarkt.de

 

Reisemarkt Köln
Mo – Fr: 10 – 13 Uhr; 13.45 – 16.30 Uhr

reisemarkt.touristik.CGN@dlh.de

 

Reisemarkt Hamburg
Mo – Fr: 9 – 16.30 Uhr

reisemarkt.touristik.HAM@dlh.de

 

Reisemarkt Frankfurt
Mo – Fr: 9 – 17 Uhr

reisemarkt.touristik.FRA@dlh.de

 

Reisemarkt München
Mo – Fr: 8 – 16.30 Uhr

reisemarkt.touristik.MUC@dlh.de

 

Ab Anfang JUNI 2011 gelten auf LH neue Freigepäckregeln

First = 3 Koffer

Business = 2 Koffer (max. 32kg pro Koffer)


Und Eco = 1 Koffer (max. 23Kg) pro Person


Auch 2 Koffer mit je 8 Kg würden (1x) Übergepäck bedeuten.


Übergepäck kostet pro Stück 50,-€

Kont
und 150,-€ Interkont

Bangkok Airways (PG) kündigt ID - Reiseabkommen

Bankkok Airways (PG) hat mit sofortiger Wirkung das bisher gültige Privat- und Dienstreiseabkommen gekündigt.

Bereits ausgestellte Flugtickets können im Rahmen der Gültigkeit abgeflogen werden. FRAPL / 03.07.08
ID - Reiseregelungen für Mitarbeiterflüge zwischen Lufthansa und Condor

Die im Rahmen der Veräußerung von Lufthansa-Gesellschafteranteilen an Thomas Cook getroffene Vereinbarung zum ID-Reisen endet zum 08. Februar 2009.

Ein neues ID-Abkommen wird derzeit verhandelt und soll die aktuell geltenden Bedingungen für unlimitierte standby und gebuchte Flüge ablösen.

Aus diesem Grund sind Privatflüge mit Sonderstatus (u.a. Jahresurlaubsflüge/FK-Flüge, oder Jubiläums-/Pensonierungsflüge) nur noch bis zu diesem Termin möglich -- das bedeutet, dass der Rückflug mit Condor bis 08.02.2009 angetreten sein muss. FRA PL / 21.07.08

 

 

 

 

Stand: 28.Januar 2011

Folgende Mitteilung erhielten wir von unserer Kollegin RV - Vorsitzende Frankreich, Frau Heidi Beurton! Liebe Freunde,

das ID-Privatreiseabkommen zwischen LH und AF wurde zum 27.1. wieder reaktiviert.
ID Passagiere können ab sofort wieder ID PapierTickets für Reisen auf AF beziehen.

Der englische Text von FRAPL/R lautet :
Dear Colleagues
We are glad to inform you that effective 27JAN - 1300 lt the suspended
ID agreement between AF and LH is re-installed.

As of that date both sides will continue to accept paper tickets as before.

AF employees will be the first - if travelling on  LH - to get eTickets issued via  the new application "myIDTravel".

For LH employees this application will be ready in April - till that date ID paper tickets will be issued.
Sorry for inconvenience and best regards. FRA PL/R 


Beste Grüsse
Heidi Beurton